ALPerlebnis Anno 1900

«Hab ich euch schon gesagt, dass es mir mit euch hier oben gefällt?» Diese Aussage hörten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen (nachfolgend als TN) einige Male.

Aber eins nach dem andern. Pünktlich traf Ernst Müller mit seiner Kutsche und seinen zwei kräftigen Pferden am Bahnhof in Ebnat Kappel ein. Die acht TN wechselten vom Auto oder Zug auf die Kutsche, ganz nach dem Motto «anno 1900». In sicherer Manier kutschierte Ernst seine Fuhr Richtung Steintal, wo die Gruppe nach einer entspannten Fahrt von Alphornklängen in Empfang genommen wurden.

ALPerlebnis HochZwei 2019

Das ALPerlebnis HochZwei 2019 ist schon wieder Geschichte. Zeit um kurz zurück zublicken auf dieses aussergewöhnliche und vielfältige Wochenende auf der Wolzenalp im Toggenburg.

11 Teilnehmende trafen sich am Samstag morgen bei wechselhaftem Wetter am Bahnhof Krummenau. Gemeinsam ging es zu Fuss hoch auf die Wolzenalp.

ALP-Erlebnis Flossbau

Am Samstag, 1.September, trafen sich zwei Familien, mit Verstärkung aus Winterthur, in Märstetten am Wisterenweiher. Das Wetter zeigte sich ziemlich herbstlich. Es regnete und es war eher kühl, was aber auf die Stimmung nichts ausmachte.

ALPerlebnis im Schnee

Das erste ALPerlebnis im Schnee fand auf der Alp Sellamatt im Toggenburg statt. Bei kalten -10°C, jedoch blauem Himmel und Sonnenschein traf sich die Gruppe am Samstagmorgen an der Talstation ein. Die beiden Guides Roland und Michi begrüssten die Teilnehmenden und nach einem kurzen Briefing ging es mit der Bahn auf die Sellamatt.

ALPerlebnis HochZwei 2018

Das erste ALPerlebnis HochZwei Wochenende ist Geschichte. Vierzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Schweiz und Deutschland verbrachten mit SUPERdoor ein Wochenende auf der Alp.

Information

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen. Alle Fotos sind von superdoor.