Teamentwicklung mit SUPERdoor

Am Donnerstag, den 8. August genossen über 30 Lehrpersonen der Primarschule Aadorf einen Teamentwicklungstag mit superdoor in Steckborn.

Am Morgen wurden die Lehrpersonen im Wald abgeseilt, bezwangen in Teamarbeit ein «Spinnennetz» und merkten sich gemeinsam ohne zu sprechen einen 38-stelligen Zahlencode.

Nach dem gemeinsam hergestellten Zmittag im Wald verschob sich das Team an den See. Dort duellierten sich 2 Gruppen im Flossbau, während eine andere Gruppe weitere teambildende Spiele absolvierte.

Während des ganzen Tages herrschte eine positive Stimmung und die Lehrpersonen kehrten müde und zufrieden nach Aadorf zurück, wo es am darauffolgenden Tag mit der Arbeit mit den Kindern wieder los ging. Vielen Dank an das Team von superdoor, welches die Lehrpersonen mit einem tollen Programm herausforderte.

Michael Götsch


Drucken   E-Mail